Startseite
Kontakt
Sitemap
Impressum
Nachwuchs
Teams
Bebbi
Sichtung Bebbi
Campus
Probetraining

 

 




Die Nachwuchsförderung geniesst beim FC Basel 1893 traditionell einen hohen Stellenwert.

Seit dem Einzug in den St. Jakob Park im Jahre 2001 haben über 40 Spieler aus dem Nachwuchs den Sprung ins Kader der ersten Mannschaft des FC Basel geschafft.  Darunter beispielsweise auch Spieler die nach erfolgreichen Saisons mit dem FCB den Sprung zu renommierten ausländischen Clubs geschafft haben wie Ivan Rakitic, Zdravko Kuzmanovic, Xherdan Shaqiri oder Granit Xhaka.
 

 

Aber auch eine grosse Anzahl  Spieler die in der aktuellen FCB Mannschaft wichtige Leistungsträger sind wie Marco Streller, Fabian Frei, Valentin Stocker, Philipp und David Degen, Yann Sommer und zuletzt Arlind Ajeti oder Taulant Xhaka.
 

Dies macht uns sehr stolz, stellt aber auch eine grosse Verpflichtung für alle in der Nachwuchsabteilung involvierten Ausbildner und Funktionäre aber auch Spieler dar, auch in der Zukunft hochprofessionelle Arbeit abzuliefern.

Der FC Basel orientiert sich bei der Nachwuchsförderung an den folgenden Kriterien:

  • Sämtliche Exponenten der Nachwuchsabteilung halten sich an die Werte der FCB-Charta
  • Eine einheitliche, ganzheitliche Spiel- und Ausbildungsidee von den jüngsten (Bebbi) zur U21 gewährleisten eine optimale Ausbildung
  • Der FC Basel verfolgt ein duales System von Ausbildung und Fussball
  • Das oberste Ziel der FCB Nachwuchsabteilung ist es, so viele Spieler wie möglich ins Kader der ersten Mannschaft zu integrieren.

Die Nachwuchsabteilung setzt sich aus folgenden Bereichen zusammen:
 

  • Formation (U21, U18, U17 und U16)
  • Préformation/Kinderfussball (U15, U14, U13, U12, U11, U10)
  • Bebbi (G Junioren, F Junioren)

Hier geht es zum Organigramm der Formation

Hier geht es zum Organigramm der Préformation

 

Partnerschaft Nordwestschweiz

 

Die Nachwuchsabteilung des FCB verfolgt eine enge Zusammenarbeit mit ihren verschiedenen Partnern:

 

Label Partner: FC Concordia Basel, FC Solothurn, Association Jurasienne de Football, BSC Old Boys Basel

 

Kooperationspartner: SV Weil, FC St. Louis Neuweg, SC Zofingen, FC Frick

 


 



Des Weiteren arbeitet der FCB eng mit dem Schweizerischen Fussballverband, dem Fussballverband Nordwestschweiz und den regionalen Vereinen zusammen.

Kontakt

E-Mail: info@fcb.ch

Telefon: +41 61 375 10 10