Im Video: Der Trainings-Start in der Kälte

FC Basel 1893
Mittwoch, 04.01.2017 // 16:05 Uhr

Bei klirrender Kälte hat der FC Basel 1893 am Mittwochvormittag, 4. Januar 2017, das Training nach der Winterpause wieder aufgenommen. Was Trainer Urs Fischer und Captain Matías Delgado nach der ersten Einheit zu sagen hatten, sehen Sie im Video des FCB-TV.

Mittwoch, 04.01.2017

04.01.17: Start der Winter-Vorbereitung

(Video: Andrea Ruberti)

 

Der FCB kehrte nach dem gut dreiwöchigen Winterurlaub auf den sehr gut präparierten Trainings-Platz des Nachwuchs-Campus Basel zurück und begann mit der Vorbereitung auf die Rückrunde der Raiffeisen Super League. Diese beginnt für die Rotblauen am 4. Februar 2017, mit einem Heimspiel gegen den FC Lugano (20.00 Uhr, St. Jakob-Park).

 

Trainer Urs Fischer musste im ersten Training auf die Spieler Omar Gaber, Geoffroy Serey Die und Adama Traoré verzichten – sie alle nehmen mit ihren Ländern am „Africa Cup of Nations“ teil, welcher am 14. Januar 2017 beginnt. Weiter fehlten auf dem Platz Renato Steffen, der im WK des Schweizer Militärs im Einsatz steht und Torhüter Tomas Vaclik, der heute ein Spezial-Training im Joggeli absolvierte. Blas Riveros stand heute noch auf dem Trainingsplatz, er reist jedoch am Wochenende nach Ecuador, wo er mit seinem Heimatland Paraguay die südamerikanische U20-Meisterschaft in Angriff nimmt.

 

Testspieltermine und weitere Daten: Hier klicken

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Neue News

28.11.2021 // credit suisse super league

Souveräner 3:1-Sieg beim FC Luzern

25.11.2021 // UEFA Europa Conference League

3:2-Sieg in Almaty nach zweimaligem Rückstand

19.11.2021 // Partnerschaft

Partnerschaft mit der Rennbahnklinik

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.