Der FCB-Jahresrückblick, Teil IV

FC Basel 1893
Samstag, 03.01.2015 // 10:00 Uhr

Das Jahr 2014 ist Ende zu und der FC Basel 1893 kann ein weiteres Mal auf eine sehr erfolgreiche und bewegte Zeit zurückblicken. Schon in weite Ferne gerückt ist beispielsweise die Qualifikation für den Viertelfinal in der UEFA Europa League in diesem Frühling. Etwas, das die Basler in diesem Jahr nicht wiederholen werden können, spielen sie doch im Frühjahr 2015 weiterhin in der Champions League. Aber auch der fünfte Schweizer Meistertitel en Suite und natürlich die Achtelfinalqualifikation in der UEFA Champions League mit dem 1:1 im Anfield fielen in diese Zeit. Höchste Zeit also einen Jahresrückblick zu starten, in dem alle Emotionen und Höhepunkte der vergangenen zwölf Monate erhalten sind, heute Teil IV.

Gegen Ende des Jahres kamen dann noch mehrmals grosse Emotionen rund um den FCB auf. In das letzte Quartal fielen magische Nächte im St. Jakob-Park, ein Clubrekord, eine Rückkehr, ein packender Spitzenkampf und als Happyend die Qualifikation für den Achtelfinal in der Champions League.


Oktober

Zu den absoluten Höhepunkten in diesem Jahr im St. Jakob-Park gehört ohne Zweifel die Begegnung mit dem Liverpool FC am 1. Oktober. Der FCB bot eine Klasseleistung und ging verdient als Sieger gegen den englischen Traditionsclub vom Platz und stellte schon dann die Weichen für die spätere Achtelfinalqualifikation. Weil es so schön war, können Sie sich hier noch einmal die Highlights dieses Klassespiels zu Gemüte führen.

FCB – Liverpool 1:0 (0:0), 1. Oktober 2014
{^widget|(name)statichtml_1|(widget_displayname)Static+HTML|(text)%3cdiv+style%3d%27position%3a+relative%3b+width%3a+100%2525%3b+height%3a+0px%3b+padding-bottom%3a+56.5%2525%3b%27%3e%0d%0a%3ciframe+style%3d%22position%3a+absolute%3b+left%3a+0px%3b+top%3a+0px%3b+width%3a+100%2525%3b+height%3a+100%2525%22+frameborder%3d%220%22+src%3d%22http%3a%2f%2fmedia10.simplex.tv%2fshared%2f906%2findex.html%3fembed%3d1%26amp%3bthemeColor%3de61d27%26amp%3bcID%3d906%26amp%3baID%3d907%26amp%3bpID%3d41398%22+allowfullscreen%3d%22true%22+webkitallowfullscreen%3d%22true%22+mozallowfullscreen%3d%22true%22+scrolling%3d%22no%22%3e%3c%2fiframe%3e%0d%0a%3c%2fdiv%3e|(width)|(height)^}

Admir Samjic war einer der Publikumslieblinge in Basel zu Anfang der Neunziger Jahre. Und der Bosnier hat sein Herz ebenfalls an die Stadt verloren, wie er beim folgenden Interview im Anschluss an das Spiel FCB – FC Sion verriet. Smajic trainierte die Walliser in diesem Herbst zusammen mit Jochen Dries und kehrte das erste Mal als Aktiver in den St. Jakob-Park zurück.

Admir Smajics Rückkehr ins Joggeli, 27.Oktober 2014
{^widget|(name)statichtml_1|(widget_displayname)Static+HTML|(text)%3cdiv+style%3d%27position%3a+relative%3b+width%3a+100%2525%3b+height%3a+0px%3b+padding-bottom%3a+56.5%2525%3b%27%3e%0d%0a%3ciframe+style%3d%22position%3a+absolute%3b+left%3a+0px%3b+top%3a+0px%3b+width%3a+100%2525%3b+height%3a+100%2525%22+frameborder%3d%220%22+src%3d%22http%3a%2f%2fmedia10.simplex.tv%2fshared%2f906%2findex.html%3fembed%3d1%26amp%3bthemeColor%3de61d27%26amp%3bcID%3d906%26amp%3baID%3d907%26amp%3bpID%3d42367%22+allowfullscreen%3d%22true%22+webkitallowfullscreen%3d%22true%22+mozallowfullscreen%3d%22true%22+scrolling%3d%22no%22%3e%3c%2fiframe%3e%0d%0a%3c%2fdiv%3e|(width)|(height)^}

November

Die FCB-Heimspiele in der Champions League 2014/2015 waren allesamt sehr erfreulich: gegen Liverpool gab es einen 1:0-Prestigeerfolg, gegen Ludogorets Razgrad folgte am 5. November der höchste Champions-League-Sieg des FCB in der Clubgeschichte (4:0) und gegen Real Madrid zeigten die Rotblauen am 26. November  eine sehr starke Leistung, unterlagen den Königlichen aber mit 0:1. Beide Spiele gehören daher definitiv in den Jahresrückblick 2014.

Der höchste FCB-Sieg in der CL FCB-Ludogorets 4:0 (2:0), 5. November 2014
{^widget|(name)statichtml_1|(widget_displayname)Static+HTML|(text)%3cdiv+style%3d%27position%3a+relative%3b+width%3a+100%2525%3b+height%3a+0px%3b+padding-bottom%3a+56.5%2525%3b%27%3e%0d%0a%3ciframe+style%3d%22position%3a+absolute%3b+left%3a+0px%3b+top%3a+0px%3b+width%3a+100%2525%3b+height%3a+100%2525%22+frameborder%3d%220%22+src%3d%22http%3a%2f%2fmedia10.simplex.tv%2fshared%2f906%2findex.html%3fembed%3d1%26amp%3bthemeColor%3de61d27%26amp%3bcID%3d906%26amp%3baID%3d907%26amp%3bpID%3d42709%22+allowfullscreen%3d%22true%22+webkitallowfullscreen%3d%22true%22+mozallowfullscreen%3d%22true%22+scrolling%3d%22no%22%3e%3c%2fiframe%3e%0d%0a%3c%2fdiv%3e|(width)|(height)^}

Rückblick FCB-Real 0:1 (0:1), 26. November 2014
{^widget|(name)statichtml_1|(widget_displayname)Static+HTML|(text)%3cdiv+style%3d%27position%3a+relative%3b+width%3a+100%2525%3b+height%3a+0px%3b+padding-bottom%3a+56.5%2525%3b%27%3e%0d%0a%3ciframe+style%3d%22position%3a+absolute%3b+left%3a+0px%3b+top%3a+0px%3b+width%3a+100%2525%3b+height%3a+100%2525%22+frameborder%3d%220%22+src%3d%22http%3a%2f%2fmedia10.simplex.tv%2fshared%2f906%2findex.html%3fembed%3d1%26amp%3bthemeColor%3de61d27%26amp%3bcID%3d906%26amp%3baID%3d907%26amp%3bpID%3d48363%22+allowfullscreen%3d%22true%22+webkitallowfullscreen%3d%22true%22+mozallowfullscreen%3d%22true%22+scrolling%3d%22no%22%3e%3c%2fiframe%3e%0d%0a%3c%2fdiv%3e|(width)|(height)^}

 

Aber auch in der Meisterschaft wurde es nochmals richtig spannend, als er der FCB am 30. November im Letzigrund zum Spitzenspiel in der Meisterschaft gegen den FCZ antrat. Vor allem die Schlussphase dieses Klassikers bot noch einmal alles, was der Fussball zu bieten hat.

Highlights FCZ-FCB 1:2 (0:1) 30. November 2014
{^widget|(name)statichtml_1|(widget_displayname)Static+HTML|(text)%3cdiv+style%3d%27position%3a+relative%3b+width%3a+100%2525%3b+height%3a+0px%3b+padding-bottom%3a+56.5%2525%3b%27%3e%0d%0a%3ciframe+style%3d%22position%3a+absolute%3b+left%3a+0px%3b+top%3a+0px%3b+width%3a+100%2525%3b+height%3a+100%2525%22+frameborder%3d%220%22+src%3d%22http%3a%2f%2fmedia10.simplex.tv%2fshared%2f906%2findex.html%3fembed%3d1%26amp%3bthemeColor%3de61d27%26amp%3bcID%3d906%26amp%3baID%3d907%26amp%3bpID%3d48386%22+allowfullscreen%3d%22true%22+webkitallowfullscreen%3d%22true%22+mozallowfullscreen%3d%22true%22+scrolling%3d%22no%22%3e%3c%2fiframe%3e%0d%0a%3c%2fdiv%3e|(width)|(height)^}

Dezember

Das Beste zum Schluss heisst es so schön: Mit einem 1:1 an der Anfield Road am 9. Dezember schaffte der FCB das Kunststück, zum dritten Mal in der Clubgeschichte in der Champions League zu überwintern. Logischerweise fielen alle Reaktionen auf das letzte Spiel des Jahres durchwegs positiv bis zu euphorisch aus.

Reaktionen nach Liverpool 1:1 (0:1), 9. Dezember 2014
{^widget|(name)statichtml_1|(widget_displayname)Static+HTML|(text)%3cdiv+style%3d%27position%3a+relative%3b+width%3a+100%2525%3b+height%3a+0px%3b+padding-bottom%3a+56.5%2525%3b%27%3e%0d%0a%3ciframe+style%3d%22position%3a+absolute%3b+left%3a+0px%3b+top%3a+0px%3b+width%3a+100%2525%3b+height%3a+100%2525%22+frameborder%3d%220%22+src%3d%22http%3a%2f%2fmedia10.simplex.tv%2fshared%2f906%2findex.html%3fembed%3d1%26amp%3bthemeColor%3de61d27%26amp%3bcID%3d906%26amp%3baID%3d907%26amp%3bpID%3d49139%22+allowfullscreen%3d%22true%22+webkitallowfullscreen%3d%22true%22+mozallowfullscreen%3d%22true%22+scrolling%3d%22no%22%3e%3c%2fiframe%3e%0d%0a%3c%2fdiv%3e|(width)|(height)^}

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Neue News

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.