Präzisierung: Ticketinfos zum Cupviertelfinal FCB–FCZ

FC Basel 1893
Montag, 09.01.2017 // 10:00 Uhr

Am Donnerstag, 2. März 2017, trifft der FC Basel 1893 in der Runde der letzten acht Teams des Helvetia Schweizer Cup im St. Jakob-Park auf den Tabellenführer der Challenge League, den FC Zürich. Das Spiel zwischen dem aktuellen Schweizer Meister und dem Cup-Titelverteidiger wird um 20.30 Uhr angepfiffen.

Der Vorverkauf der verfügbaren Tickets startet am Dienstag, 17. Januar 2017. In einer ersten Phase werden die Tickets ausschliesslich und direkt über die beiden Clubs verkauft. Dabei gelten die von den Clubs definierten (Vor-)Bezugsrechte.

 

Für die FCB-Fans bedeutet dies, dass alle Jahreskartenbesitzer und Mitglieder ein Vorbezugsrecht auf alle den FCB-Fans zur Verfügung stehenden Plätze im Stadion St. Jakob-Park erhalten. Dies hat zur Folge, dass den Jahreskartenbesitzern und Mitgliedern eine grosse Auswahl angeboten werden kann und nicht ausschliesslich der angestammte Jahreskarten-Sitzplatz resp. die für die FCB-Mitglieder noch frei verfügbaren Sitzplätze gebucht werden können.

 

Einen „allgemeinen“ Verkauf wird es in dieser ersten Phase nicht geben. Der Zeitpunkt und die Verkaufskanäle für einen offenen freien Verkauf während einer zweiten Verkaufsphase werden zu gegebener Zeit entsprechend kommuniziert.

 

Die Ticket-Preise für die Partie wurden bewusst moderat gehalten. So kostet ein Platz hinter den Toren (Sektoren D und B) CHF 20.00 – ein Platz auf der Gegentribüne (Sektoren C und G) kostet CHF 30.00. Diese Preise gelten jeweils für Parkett und Balkon, spezielle Ermässigungen werden nicht angeboten. Ein Ticket auf der Haupttribüne, Parkett, in den Sektoren A1, A2, A5 und A6 kostet CHF 40.00. Angebote für den Hospitality-Bereich werden separat verschickt.

 

Der FC Basel 1893 und der FC Zürich freuen sich schon heute auf das Cup-Derby im März.

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Neue News

14.04.2024 // credit suisse super league

Wichtiger 2:1-Sieg gegen Servette

12.04.2024 // credit suisse super league

Servette ist der letzte Gast
vor dem Schnitt

12.04.2024 // AXA Women’s Super League

Abschluss der Regular Season gegen Rapperswil-Jona

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.