Cup-Viertelfinal: Der FCB trifft auf den FC Luzern

FC Basel 1893
Donnerstag, 26.10.2017 // 20:41 Uhr

Am Donnerstag, 26. Oktober 2017, wurden im Rahmen der Sendung "Schweizer Cup – Goool" auf SRF2 die Viertelfinals des Helvetia Schweizer Cup ausgelost. Der FC Basel 1893 trifft in der Runde der letzten Acht, die am 29. und 30. November ausgespielt wird, zuhause auf den FC Luzern.

Allein in den letzten zehn Jahren ist es im Cup dreimal zum Duell zwischen dem FCB und dem FCL gekommen – zweimal in einem Final und einmal in einem Halbfinal. Diese Begegnungen konnten die Basler allesamt für sich entscheiden und sie haben damit ihr Cupbilanz gegen die Innerschweizer positiv gestaltet, denn insgesamt standen sich die beiden Teams neunmal im Cup gegenüber, fünfmal gewann der FCB, viermal schied er aus.

 

In den Viertelfinals des Helvetia Schweizer Cup 2017/2018 sind nur noch Teams aus der Raiffiesen Super League mit dabei. Die anderen Paarungen lauten:

     

  • BSC Young Boys – FC St. Gallen 1897
  • FC Zürich – FC Thun
  • FC Lugano – Grasshopper Club Zürich
  •  

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.