Cedric Itten per sofort leihweise zum FC St. Gallen

FC Basel 1893
Mittwoch, 17.01.2018 // 19:45 Uhr

Der FC Basel 1893 und der FC St. Gallen 1879 haben sich auf einen bis im Sommer 2018 befristeten, leihweisen Wechsel des Stürmers Cedric Itten geeinigt. Damit entspricht der FCB dem ausdrücklichen Wunsch seines 21-jährigen Spielers nach mehr Spielpraxis. Diese hat zuletzt aufgrund der starken Konkurrenz in der Offensive des Schweizer Meisters etwas gefehlt – und die Situation ist durch die Rückkehr des vorher verletzten Stürmers Ricky van Wolfswinkel nicht einfacher geworden.

Cedric Itten stiess Mitte September 2017 vom FC Luzern zurück zum FCB, nachdem er zuvor während gut einem Jahr an die Innerschweizer ausgeliehen gewesen war. Seit der Rückkehr zu seinem Stammclub FCB, bei dem er seit seinem Wechsel vom BSC Old Boys 2007 sämtliche Nachwuchsstufen durchlaufen hatte, kam der 21-jährige Stürmer 15-mal zum Einsatz und erzielte dabei drei Treffer.

 

Aufgrund der starken Konkurrenz in der FCB-Offensive hat Cedric Itten den ausdrücklichen Wunsch geäussert, leihweise zu einem anderen Super-League-Club wechseln zu können, bei dem er Aussicht auf mehr Spielpraxis hat. Nachdem sich diese Möglichkeit nun beim FC St. Gallen ergeben hat, kommt der FC Basel 1893 seinem Spieler im Sinne einer möglichst positiven Weiterentwicklung gerne entgegen und wünscht Cedric Itten für die Rückrunde in den Reihen der Ostschweizer alles Gute sowie viel Erfolg.

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Neue News

16.08.2022 // UEFA Europa Conference League

UECL: Schreie den FCB am 25. August in die Gruppenphase!

15.08.2022 // UEFA Europa Conference League

Ticket-Infos für das Play-off-Spiel in Sofia

15.08.2022 // FC Basel 1893

Aadie Gusti und vyyle, vyyle Dangg!

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.