Dan Ndoye wechselt nach Bologna

Bologna FC
Montag, 14.08.2023 // 12:30 Uhr

Nach zwei Jahren beim FC Basel 1893 zieht es Dan Ndoye zum Neunten der vergangenen Serie-A-Saison, dem Bologna FC.

Vor ziemlich genau zwei Jahren wechselte Dan Ndoye, zunächst auf Leihbasis, vom OGC Nice nach Basel. Im Frühling des vergangenen Jahres entschied sich der FCB dann die Kaufoption zu ziehen und Ndoye fest zu verpflichten. In den zwei Saisons bei Rotblau kam der Flügelspieler auf 97 Pflichtspieleinsätze, in denen ihm zwölf Treffer gelangen. Damit hatte er seinen Anteil am Erreichen des zweiten Platzes in der Credit Suisse Super League 2021/2022 und dem Halbfinal der UEFA Europa Conference League in der Saison darauf. Zudem avancierte er zum Schweizer Nationalspieler. Mit seinen Leistungen hat sich Ndoye für einen Wechsel in die Serie A empfohlen und geht diesen Schritt nun. 

Der FC Basel 1893 bedankt sich bei Dan Ndoye herzlich für seinen Einsatz bei Rotblau und wünscht ihm für seine private wie auch berufliche Zukunft alles Gute. 

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.