Crans-Montana wird Partnerdestination des FCB

Trainingslager
Dienstag, 16.06.2015 // 08:30 Uhr

Eine einzigartige Zusammenarbeit zwischen Crans-Montana und dem FC Basel 1893 kündigt sich an! Ab 1. Juli 2015 wird die Walliser Station zur offiziellen Partnerdestination des FCB. Nebst verschiedenen Sponsoring-Aktivitäten wird die Sportgemeinde in den Walliser Bergen vom 7. bis zum 11. Juli 2015 die erste Mannschaft des FC Basel 1893 zu einem Trainingslager empfangen. Ein Höhentraining in einer idyllischen Umgebung zur Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit erwartet dabei die Profis des Schweizer Meisters.

Crans-Montana wurde keineswegs durch Zufall vom FCB als Partnerdestination ausgewählt. Vielmehr haben sich bereits viele andere erfolgreiche Profi-Fussballclubs mit Vorliebe für Crans-Montana entschieden. Olympique Marseille, der Fulham FC, der FC Porto oder der VfL Wolfsburg sind nur ein paar bekannte Namen, die Crans-Montana bereits für ihre Höhentrainings ausgesucht haben.

 

Der ideale Trainingsort

 

Dank der für sie neuen Zusammenarbeit werden auch die Spieler des FCB von verschiedenen Vorteilen profitieren: Crans-Montana bietet eine reine, frische Bergluft, ein vielfältiges Freizeit- und Kulturangebot und ein magisches Panorama inmitten der Walliser Bergwelt, die von den vielen Viertausender-Gipfeln dominiert wird.  Zudem kann der FCB sämtliche Infrastrukturen, vor allem den Naturrasen-Fussballplatz „Stade du Christ-Roi“ in Lens VS, nutzen. Der liegt 1150 Meter über Meer, entspricht der FIFA-Norm und war auch Trainingsstätte der Schweizer Fussballnationalmannschaft, die sich hier vor rund fünf Jahren den letzten Schliff vor der WM 2010 in Südafrika geholt hatte. Ein hervorragendes Hotel mit einem perfekten Fitness-Bereich, einer traumhaften Wellness-Welt, einer massgeschneiderten Rahmenbetreuung sowie der Transport in privaten Bussen runden das Angebot für den FC Basel ab, damit sich die Spieler bestens auf die Saison 2015/2016 vorbereiten können. Untergebracht ist die Mannschaft im Hotel Crans Ambassador, einem Fünfsterne-Haus mit fantastischer Aussicht auf das Rhonetal.

 

Namen in die Deutschschweiz tragen

 

Den FC Basel verbindet mit Crans-Montana die Geschichte: 1893 wurde der FCB gegründet, im exakt selben Jahr bekam der Walliser Ort Crans-Montana offiziell den Status einer Tourismus-Destination. Mit der neuen Zusammenarbeit erhält Crans-Montana die Möglichkeit, sich als neuen Partner des FCB zu präsentieren - eine ausgezeichnete Gelegenheit, den Namen Crans-Montana in die Deutschschweiz hinaus zu tragen, zumal sich diese Kooperation in Zukunft auch auf das Frauenteam und die Junioren des führenden Schweizer Fussballclubs ausweiten könnte.

 

Vorbereitungsspiele im Wallis

 

Im Rahmen seiner Saisonvorbereitung in Crans-Montana nimmt der FC Basel 1893 an der dritten Auflage des so genannten „Valais Cup“ teil. Dabei trifft er am Donnerstag, 9. Juli 2015, auf den ukrainischen Spitzenclub FC Schachtjor Donezk und am Samstag, 11. Juli 2015, auf den holländischen Meister PSV Eindhoven. Die genauen Spielorte im Wallis werden noch bekannt gegeben.

 

Das Hotel Crans Ambassador, in dem der FCB logieren wird.

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.