Bericht aus dem FCB-Erlebnis Camp in Rust

Mittwoch, 12.08.2015 // 13:24 Uhr

Vom 27. Juli bis zum 31. Juli 2015 weilte eine Gruppe von Kindern im Europa-Park in Rust, wo das FCB-Erlebnis Camp stattfand. Untenstehend finden Sie den von den Kindern verfassten Bericht zu den spannenden Tagen in Deutschlands grösstem Freizeitpark und Bilder des FCB-Erlebnis Camp.

Montag: Nach der Ankunft und der anschliessenden gemeinsamen Führung durch das Camp-Resort haben wir uns  in den Bungalows eingerichtet. Als wird dann alle fertig waren, zogen wir unser blaues Camp T-Shirt an und los ging es in den Park. Geschlossen zogen wir als grosse Gruppe los – Trainer und Trainerinnen voraus, die Kinder hinterher. An unserem Treffpunkt, den wir für jeden Tag festmachten, trafen wir Martin. Martin, er ist der Chef des Europaparks, zeigte uns als erstes das Schloss Balthasar, in dem wir jeden Tag das Mittagessen einnahmen. Nach dem Parkbesuch gab es im  Restaurant des Camp-Resorts das Abendessen. Um 22.00 Uhr war Nachtruhe.

 

Dienstag: Die erste Nacht war super, ich hatte sehr gut geschlafen, wenn auch mit kleinen Startschwierigkeiten .. ;) Um viertel vor 8 Uhr trafen wir uns vor den Bungalows und gingen gemeinsam zum Frühstücken. Dann machten wir uns parat zum Morgen-Training, wir zogen das weisse T-Shirt an.

 

Nach dem Training gingen wir zum Mittagessen. Heute durfte das Zimmer 92 nicht in den Park. Im Park hat es Spass gemacht und ich war richtig hungrig. Um 18:30 Uhr trafen wir uns beim Treffpunkt und gingen zum Abendessen.

 

Mittwoch: Das Frühstück war super und satt gingen wir zum Morgen-Training. Als das Training fertig, war mussten wir noch die Tore für das Nachmittag-Turnier aufstellen. Nach dem Mittagessen wollten wir spielen, doch der Platzwart hatte alle Tore weggestellt, weil er den Rasen mähen musste. Wir mussten alles wieder auf dem anderen Feld aufstellen. Wir spielten dann 11-er-Fussball, damit wir mehr Zeit im Park hatten.

 

Donnerstag: Die Übungen waren wie die Tage zuvor super! Sie machten Spass und man lernte zusätzlich noch etwas. Heute trainierten wir zum letzten Mal und gingen auch zum letzten Mal in den Park.  Wir genossen alle den Park und hatten grosses Glück mit dem Wetter!

 

Freitag: Wie gewöhnlich gingen wir zuerst zum Frühstücken und anschliessend vor der Abreise noch etwas kicken. Danach gingen wir noch  ein letztes Mal im Schloss essen. Das Essen hat die ganze Woche fantastisch geschmeckt! Ein grosses Lob an die Küche ;)

 

Weitere Fotos: Hier klicken

 

(Fotos: Mike Päschel)

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Neue News

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.