FCB-Präsident und Clubarzt in Teneriffa

Dienstag, 11.10.2016 // 09:03 Uhr

Am Freitag, 7. Oktober 2016, fand an der Universität in Teneriffa das erste sportmedizinische Meeting mit dem Thema „Verletzungen im Profifussball“ statt. Initiiert wurde dieses Meeting, an dem unter anderen auch die Fussball-Clubärzte von Barcelona, Sevilla und Deportiva La Coruna teilnahmen, durch den Basler Orthopäden Prof. Victor Valderrabano und dem Clubarzt des FC Basel 1893, Dr. Markus Weber.

Ihre Referate betrafen die konservativen und operativen Massnahmen bei Sprunggelenksverletzungen. FCB-Präsident Bernhard Heusler hielt das die Konferenz eröffnende Referat zum Thema „Führung der unter besonderer physischen wie psychischen Belastung stehenden Profifussballern“. Am Rande der Konferenz kam es im Stadion des spanischen Zweitligisten (La Liga 2) CD Teneriffa zu einem Treffen der FCB-Delegation mit dem Präsidium und dem Trainer von CD Teneriffa (im Bild Clubpräsident Miguel Concepcion).

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Neue News

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.