Tandem Young Coach Ausbildung in Bremerhaven

2018
Montag, 14.05.2018 // 08:50 Uhr

Vom 1. bis zum 5. Mai 2018 bildete der FC Basel 1893 wie in den vergangenen Jahren junge Erwachsene mit und ohne Beeinträchtigung zu Kinderfussballtrainern aus. Bei der diesjährigen Tandem Young Coach Ausbildung lernten 18 Teilnehmer, was es heisst, Fussballtrainer zu sein. Die Ausbildung wurde vom FC Basel 1893 zusammen mit dem SV Werder Bremen, Bayer 04 Leverkusen und dem FC Schalke 04 in Bremerhaven durchgeführt.

Die Tandem Young Coach Ausbildung ist etwas ganz Besonderes. Jeweils zwei Teilnehmer, einer mit und einer ohne Beeinträchtigung, bilden ein sogenanntes Tandem. Sie lernen von- und miteinander und nehmen Aufgaben gemeinsam in Angriff. Ziel der Ausbildung ist es, jungen Menschen mit einer Behinderung die Möglichkeit zu geben, nicht nur als Spieler tätig zu sein, sondern auch Verantwortung als Trainer im Behindertenfussball zu übernehmen. Dadurch sollen Fussballangebote im Behindertensport gefördert und langfristig durch Nachwuchstrainer unterstützt werden.

 

Der FC Basel 1893 ist von Anfang an bei der Ausbildung dabei, die in diesem Jahr in die achte Runde ging. Geleitet wurden die theoretischen und praktischen Einheiten von Instruktoren des FCB sowie seinen Mitstreitern bei der Football Club Social Alliance (FCSA) - SV Werder Bremen, Bayer 04 Leverkusen und FC Schalke 04. Der OSC Bremerhaven stellte als Gastgeber ein eigenes Tandem.

 

Viel Praxis als Weg zum Erfolg

 

Ein elementarer Teil der Ausbildungswoche ist, dass die Tandems das Gelernte sogleich in die Praxis umsetzen müssen. In drei Trainingseinheiten mit gänzlich unterschiedlichen Gruppen, lernten sie, das Training und einzelne Übungen optimal anzupassen, umzugestalten und den Kindern möglichst viel Freude zu bereiten.

 

Brigitta Fumagalli-Benz vom FC Basel ist schon seit vielen Jahren als Instruktorin bei der Ausbildung dabei und immer wieder über die positiven Erlebnisse überrascht: «Ich bin als Fussballtrainer nicht gerne kitschig, aber ich fühle gerade so eine Glückseligkeit in mir. Die Freude der Kinder nach dem Fussballspielen und die Freude der Young Coaches, die ein erfolgreiches Training durchführen konnten, ist wunderbar zu sehen.»

 

Nach der intensiven Ausbildungswoche kehren die Teilnehmer nun mit wertvollen Erfahrungen in ihre Vereine zurück und können ihr Team in einer neuen Rolle aktiv unterstützen. Young Coach Patrick Allenbach vom FC Basel 1893 berichtet begeistert: “Ich habe mich schon seit langem riesig auf diese Woche gefreut. Es hat super viel Spass gemacht und ich fand es gut, als Spieler mal zu sehen, wie es eigentlich ist, Trainer zu sein. Ich bin stolz, habe ich es geschafft und die Ausbildung erfolgreich bestanden.»

 

Weiter geht’s im Special Youth Camp

 

Die Tandemausbildungswoche dient als Vorbereitung zum Special Youth Camp, dem alljährlichen Fussball- und Freizeitlager für Kinder und Jugendliche mit einer Behinderung. Das Camp findet bereits zum zwölften Mal statt. Vom 22. bis zum 27. Juli 2018 kommen über 80 Teilnehmer aus ganz Europa in Basel zusammen. Die frisch ausgebildeten Tandems stehen dann in der Rolle als Hilfstrainer im Einsatz und unterstützen die Club-Instruktoren darin, den Kindern eine unvergessliche Woche zu bereiten.

30.04.2018

8 Fotos

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.