Resultate der Abstimmungen und Wahlen der GV

Generalversammlung
Dienstag, 17.11.2020 // 12:49 Uhr

Hier finden Sie die detaillierten Wahl- und Abstimmungsresultate der 126. Generalversammlung des Vereins FC Basel 1893. Das notarielle Protokoll der Versammlung steht im Mitgliederbereich der Webseite fcb.ch zur Verfügung.

Feststellung der Stimmen

 

Gültige Stimmrechtsweise: 2589

Absolutes Mehr: 1295

 

Traktandum 3: Protokolle und Beschlussfassung

 

Soll das Protokoll der 126. ordentlichen Generalversammlung des Vereins FC Basel 1893 genehmigt werden?

Ja-Stimmen: 2294

Nein-Stimmen: 25

Enthaltungen: 191


Soll das Protokoll der FC Basel 1893 AG an deren Generalversammlung durch die/den Delegierten genehmigt werden?

Ja-Stimmen: 2235

Nein-Stimmen: 57

Enthaltungen: 230

 

Traktandum 4: Genehmigung der Jahresberichte sowie des Lageberichts 2019 und Beschlussfassung

 

Soll der Jahresbericht des Präsidenten genehmigt werden?

Ja-Stimmen: 2069

Nein-Stimmen: 166

Enthaltungen: 287


Soll der Jahresbericht der Nachwuchsabteilung genehmigt werden?

Ja-Stimmen: 2287

Nein-Stimmen: 33

Enthaltungen: 202


Soll der Jahresbericht der Seniorenabteilung genehmigt werden?

Ja-Stimmen: 2296

Nein-Stimmen: 21

Enthaltungen: 205


Soll der Jahresbericht der Frauenabteilung genehmigt werden?

Ja-Stimmen: 2294

Nein-Stimmen: 33

Enthaltungen: 195


Soll der Lagebericht der FC Basel 1893 AG an deren Generalversammlung durch die/den Delegierten genehmigt werden?

Ja-Stimmen: 2082

Nein-Stimmen: 133

Enthaltungen: 307

 

Traktandum 7: Genehmigung der Jahresrechnungen und Beschlussfassung

 

Soll die Jahresrechnung des Vereins FC Basel 1893 genehmigt werden?

Ja-Stimmen: 2126

Nein-Stimmen: 122

Enthaltungen: 274


Soll die Jahresrechnung 2019 der FC Basel 1893 AG an deren Generalversammlung durch die/den Delegierte/n genehmigt werden?

Ja-Stimmen: 2024

Nein-Stimmen: 185

Enthaltungen: 313

 

Traktandum 8: Verwendung des Bilanzgewinnes der FC Basel 1893 AG und Beschlussfassung

 

Soll der/die Delegierte an der Generalversammlung der FC Basel 1893 AG der beantragten Verwendung des Bilanzgewinns zustimmen?

Ja-Stimmen: 2006

Nein-Stimmen: 143

Enthaltungen: 373

 

Traktandum 9: Entlastung der verantwortlichen Organe und Beschlussfassung

 

Soll die Clubleitung des Vereins FC Basel 1893 entlastet werden?

Ja-Stimmen: 1906

Nein-Stimmen: 242

Enthaltungen: 374


Soll dem Verwaltungsrat der FC Basel 1893 AG an deren Generalversammlung durch die/den Delegierte/n Entlastung erteilt werden?

Ja-Stimmen: 1780

Nein-Stimmen: 316

Enthaltungen: 426

 

Traktandum 10: Statutenänderungen

 

Antrag Fassbind I: Soll über die Totalrevision der Statuten abgestimmt werden (Eintretensantrag)?

Ja-Stimmen: 841

Nein-Stimmen: 1438

Enthaltungen: 228

 

Hinweis: Da der Eintretensantrag abgelehnt wurde, sind die Anträge zu den vorgeschlagenen Statuten obsolet geworden. Es musste daher nur über die Anträge zu den bestehenden Anträgen abgestimmt werden.

 

Antrag Fassbind VI: § 13 Ziff. 3

Ja-Stimmen: 975

Nein-Stimmen: 1081

Enthaltungen: 450


Antrag Hablützel II: § 13 Ziff. 3

Ja-Stimmen: 375

Nein-Stimmen: 1451

Enthaltungen: 679

 

Traktandum 11: Mitgliederbeiträge

 

Antrag Hablützel zum Traktandum Mitgliederbeiträge: Soll der Mitgliederbeitrag von CHF 100.- auf CHF 200.- erhöht werden?

Ja-Stimmen: 380

Nein-Stimmen: 1921

Enthaltungen: 220

 

Traktandum 12: Wahlen

 

Wahl der Clubleitung/Vorstand des Vereins FC Basel 1893

Name Stimmen (absolutes Mehr: 1295)
Tobias Adler 1256
Reto Baumgartner (bisher) 2382 (gewählt)
Dieter "Didi" Bürge 507
Dominik Donzé (bisher) 1913 (gewählt)
Patrick Fassbind 975
Jean-Claude D. Gerber 558
Peter Hablützel 413
Benno Kaiser (bisher) 1892 (gewählt)
Silvia Schenker 782
Daniel Schreier 1030
Felix Sutter 569
Jo Vergeat 794
Peter Walker 534
Diverse 202

 


Präsident/in des Vereins

Name Stimmen (absolutes Mehr 1295)
Reto Baumgartner 2326 (gewählt)
Jean-Claude D. Gerber 132
Diverse 71

 


Hinweis: Die bestehenden Statuten sehen vor, dass der Präsident gleichzeitig auch Delegierter des Vereins für den Verwaltungsrat der FC Basel 1893 AG ist (§ 13 Ziff. 3). Da die entsprechenden Änderungsanträge zu den Statuten nicht angenommen wurden, erübrigt sich eine separate Wahl der/des Delegierten.

 

Wahl der Revisionsstelle: Soll die PricewaterhouseCoopers AG in Basel für ein weiteres Jahr als Revisionsstelle des FC Basel 1893 gewählt werden?

Ja-Stimmen: 2114

Nein-Stimmen: 146

Enthaltungen: 312


Soll der/die Delegierte an der Generalversammlung der FC Basel 1893 AG beim Traktandum Wahl des Präsidenten des Verwaltungsrates der FC Basel 1893 AG für Bernhard Burgener stimmen?

Ja-Stimmen: 1004

Nein-Stimmen: 1218

Enthaltungen: 350


Soll der/die Delegierte an der Generalversammlung der FC Basel 1893 AG beim Traktandum Wahl in den Verwaltungsrat der FC Basel 1893 AG für Massimo Ceccaroni stimmen?

Ja-Stimmen: 1580

Nein-Stimmen: 570

Enthaltungen: 421


Soll der/die Delegierte an der Generalversammlung der FC Basel 1893 AG beim Traktandum Wahl in den Verwaltungsrat der FC Basel 1893 AG für Roland Heri stimmen?

Ja-Stimmen: 669

Nein-Stimmen: 1570

Enthaltungen: 333


Soll der/die Delegierte an der Generalversammlung der FC Basel 1893 AG beim Traktandum Wahl der Revionsstelle der FC Basel 1893 AG für die PricewaterhouseCoopers AG stimmen?

Ja-Stimmen: 2039

Nein-Stimmen: 164

Enthaltungen: 369

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.