Mimoza Hamidi zum FCB

FCB-Frauen
Mittwoch, 21.07.2021 // 17:00 Uhr

Mimoza Hamidi wechselt von den FCZ Frauen zum FC Basel 1893.

Die 23-jährige Mittelfeldspielerin wuchs in Bümpliz (BE) auf und spielte ein Jahr lang im Nachwuchs des SC Bümpliz mit den gleichaltrigen Jungs. Danach schloss sich Hamidi für neun Jahre dem Nachwuchs der BSC YB Frauen an und nach einem weiteren Jahr, in dem Hamidi pausierte, folgte im Jahr 2020 der nächste Wechsel – zu den FC Zürich Frauen. Dort konnte sie ihre technischen Fähigkeiten weiterhin unter Beweis stellen und spielte sich dort mit ihren Leistungen in das Kader des albanischen Nationalteam.

Der FC Basel 1893 heisst Mimoza Hamidi ganz herzlich willkommen bei Rotblau und wünscht ihr eine erfolgreiche Saison 2021/2022.

Weitere News

Weitere News

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.