Eine Vertrags-Verlängerung und ein Neuzugang beim Nachwuchs

Nachwuchs
Mittwoch, 24.06.2020 // 14:30 Uhr

Der FC Basel 1893 freut sich eine Vertragsverlängerung sowie einen Neuzugang aus der Nachwuchsabteilung bekanntgeben zu dürfen.

Adrian Durrer (18) verlängert seinen Vertrag bei Rotblau um zwei weitere Jahre. Durrer kam schon in verschiedenen Nachwuchs-Nationalteams zum Einsatz und ist seit vergangenem Sommer ein Bestandteil der U21-Mannschaft des FC Basel 1893. Der im defensiven Mittelfeld vielseitig einsetzbare Spieler, wechselte bereits im Jahr 2010 vom SV Muttenz in die Préformation von Rotblau und durchlief seither sämtliche Nachwuchsstufen beim FCB.

 

U21-Spieler Adrian Durrer verlängert seinen Vertrag beim FCB um zwei Jahre...

Von der U18 des Servette FC stösst zudem der Linksverteidiger Théo Gradaille auf die neue Saison hin, ablösefrei zur U21 des FCB. Der schweizerisch-spanische Doppelbürger bestritt in der vergangenen Saison 13 Spiele für die U18 der Grenats und erzielte dabei einen Treffer. Der FCB freut sich sehr, dass er den mehrfachen Nachwuchs-Nationalspieler für seine eigenen Reihen gewinnen konnte, Gradaille unterschrieb einen Vertrag bis im Sommer 2023. Just am heutigen Tag feiert Théo Gradaille seinen 18. Geburtstag, zu dem ihm der FC Basel 1893 herzlich gratuliert.

 

... und Theo Gradaille stösst von Servette zur U21 des FCB.

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.