U21

Hinterste Reihe v.l.: Marco Aratore (Assistenztrainer), Lévy Maltet, Aaron Akalé, Niels Chirao, Noah Streit, Noa Dundas, Leon Frokaj, Elion Jashari, Miquel Juanola, Theodoros Disseris (Materialwart).
Mittlere Reihe v.l: Dennis Hediger (Cheftrainer), Colin Kohler (Athletiktrainer), Michael Bauch (Torhütertrainer), Romeo Beney, Timm Klose, Julind Selmonaj, Marvin Akahomen, Julien Roth (Videoanalyst), Gernot Nischwitz (Physiotherapeut).
Vordere Reihe v.l.: Kevin Tröndle, Eliah Jordan, Fabio Di Brizzi, Antonio Spagnoli, Tim Pfeiffer, Cyrill Emch, Erdin Ismaili, Cobel Sow Garcia, Demir Xhemalija.

U21-News

06.06.2024 // 11:01 // Nachwuchs

Martin Andermatt wird Leiter der FCB-Nachwuchsabteilung

Nach dem Wechsel von Daniel Stucki zum Sportdirektor hat der FC Basel 1893 die Nachfolgeregelung für die Leitung der Nachwuchsabteilung geklärt. Martin Andermatt übernimmt als Technischer Leiter die Gesamtverantwortung für den FCB-Nachwuchs und Kevin Ramseyer (bisher Leiter Football Operations auf dem Campus) übernimmt als Administrativer Leiter den gesamten organisatorischen Part.

28.05.2024 // 10:16 // U21

Moyo-Ola Uruejoma kehrt
in die U21 des FCB zurück

Moyo-Ola Uruejoma kehrt auf die Saison 2024/2025 vom SC Kriens zur U21 des FC Basel 1893 zurück. Er unterschreibt bei Rotblau einen Zweijahresvertrag.

25.05.2024 // 17:58 // U21

Die U21 hält trotz einer 2:3-Niederlage in Kriens die Klasse

Trotz einer 2:3-Niederlage beim SC Kriens am Samstag, 25. Mai 2024, konnte sich die U21 des FC Basel 1893 den Verbleib in der Hoval Promotion League sichern. Dies weil die U21 des FC St.Gallen 1879 beim Étoile Carouge FC gleichzeitig mit 1:5 unterlag.

24.05.2024 // 15:44 // Nachwuchs

Die U21 spielt um den Ligaerhalt, vier U-Teams bestreiten Play-offs

Am Wochenende steht die letzte Runde der Hoval Promotion League 2023/2024 an. Die U21 des FC Basel 1893 gastiert beim SC Kriens, wo sie um den Verbleib in der dritthöchsten Liga spielt, während die U19 und die U17 um den Verbleib in den Meisterschaftsentscheidungen auf dem Nachwuchs-Campus Basel antreten. Die U16 gastiert in ihrem ersten Play-off-Spiel in Genf und die U19 der Frauen empfängt den…

21.05.2024 // 10:20 // U21

Keine Tore im letzten Heimspiel gegen den FC Biel-Bienne

Das letzte Heimspiel der U21 des FC Basel 1893 der Saison 2023/2024 gegen den FC Biel-Bienne am Samstag, 18. Mak 2024, endete torlos. Gegen einen starken Gegner hatte Rotblau zwar viel Ballbesitz und stand defensiv sicher, zwingende Torchancen gab es aber auf beiden Seiten nicht. Somit war das Remis schlussendlich ein korrektes Resultat. Vor der letzten Runde liegt der FCB auf dem 15. Rang und…

17.05.2024 // 12:00 // Nachwuchs

Die U21 empfängt den FC Biel im letzten Heimspiel der Saison

Am Samstag, 18. Mai 2024, empfängt die U21 des FC Basel 1893 zum letzten Heimspiel der Saison den FC Biel-Bienne (16.00 Uhr, Nachwuchs-Campus Basel). Trotz zuletzt starker Resultate kämpft das Team von Mario Cantaluppi noch um den Klassenerhalt. Am gleichen Tag schliesst das U19-Frauenteam die reguläre Saison in Genf ab. Die U15 und die U14 spielen derweil über Pfingsten an internationalen…

13.05.2024 // 09:17 // U21

Hochverdienter Sieg in Lugano

Die U21 des FC Basel 1893 gewann 8ihr Auswärtsspiel bei den Gleichaltrigen des FC Lugano am Samstag, 11. Mai 2024, mit 4:2. Nach einem frühen Rückstand drehte Rotblau die Partie dank Toren von Roméo Beney und Hugo Vogel bis zur Pause, kassierte dann aber kurz nach Wiederbeginn den Ausgleich. Nochmals Beney per Penalty und Aaron Akalé trafen danach aber noch zum Sieg für den FCB.

10.05.2024 // 09:35 // Nachwuchs

Start der Play-offs bei
der U19 und der U17

Am kommenden Wochenende stehen die ersten Play-off-Spiele der U19 und der U17 an. Auch die U21 bestreitet ein sehr wichtiges Spiel. Die U19-Frauen belegten unter der Woche den starken zweiten Platz am Blue Stars FIFA Youth Cup und treffen am Samstag im letzten Heimspiel der regulären Saison auf den FC Luzern.

06.05.2024 // 10:24 // U21

3:2-Sieg gegen Brühl nach zweimaligem Rückstand

Die U21 des FC Basel 1893 gewann ihr Heimspiel gegen den SC Brühl St.Gallen am Samstag, 4. Mai 2024, mit 3:2. Felipe Martins Dorta brachte die Gäste zweimal in Führung, Roméo Beney sorgte für den ersten Ausgleich, Axel Kayombo für den zweiten. Den Siegtreffer erzielte schliesslich wieder Kayombo nach einer guten Stunde.

03.05.2024 // 10:59 // Nachwuchs

Die letzte Runde vor den
Play-offs steht an

Am Wochenende stehen bei der U19, der U17 und der U16 die letzten Runden vor den Play-offs an – alle treffen in ihrer Dernière auf den FC Zürich. Die U15 spielt ebenfalls gegen den FCZ – in einem Testspiel. Die U21 spielt derweil gegen den SC Brühl St.Gallen um wichtige Punkte im Abstiegskampf. Und alle Nachwuchsteams der Frauen treten an diesem Wochenende auswärts an.

29.04.2024 // 10:16 // U21

Bittere Niederlage in Genf

Die U21 des FC Basel 1893 verlor ihr Auswärtsspiel bei den Gleichaltrigen des Servette FC am Sonntag, 28. April 2024, mit 1:2. Rotblau kontrollierte das Spielgeschehen weitgehend und ging nach einer knappen Stunde durch Roméo Beney verdientermassen in Führung. Danach verpasste es der FCB seine Führung auszubauen, was sich dann in der Schlussphase rächte. Nach einer Unachtsamkeit bei einem Eckball…

25.04.2024 // 14:00 // Nachwuchs

Das Wochenende steht
im Zeichen des Cups

Am Samstag, 27. April 2024, stehen auf dem Nachwuchs-Campus Basel gleich zwei Entscheidungen im Schweizer Cup an. Am Nachmittag wird der Cupsieger auf der Stufe U15 in einem Finalturnier ermittelt und am frühen Abend empfängt die U16 des FC Basel 1893 die Gleichaltrigen des FC St.Gallen 1879 zum Cupfinal.

21.04.2024 // 12:13 // U21

Eliah Jordan unterschreibt beim FCB bis im Sommer 2027

U21-Spieler Eliah Jordan hat beim FC Basel 1893 einen Vertrag bis im Sommer 2027 unterschrieben.

19.04.2024 // 10:37 // Nachwuchs

Die Nachwuchsteams treffen auf Delémont, GC und Fribourg

Auch die Hoval Promotion League und die regulären Meisterschaften der Nachwuchsteams gehen in die entscheidenden Phasen. Am Samstag treten die U21 und die U16 zuhause auf dem Nachwuchs-Campus Basel an – die U19 und die U17 auf dem GC/Campus und die U15 in Fribourg.

18.04.2024 // 10:08 // U21

Drei Tore in der Schlussphase beim 4:1 gegen Delémont

Die U21 sammelte beim 4:1-Heimsieg gegen die SR Delémont am Samstag, 20. April 2024, wichtige Punkte im Abstiegskampf. Aaron Akalé brachte Rotblau in Führung, aber noch vor der Pause glich Sofiane Achour für die Jurassier aus. In der Schlussphase sorgten dann Noa Dundas, Evann Seyram Junior Senaya und Noah Streit mit ihren Toren für den deutlichen FCB-Sieg.

18.04.2024 // 09:52 // U21

Verdienter Punktgewinn beim Leader dank spätem Ausgleich

Der Étoile Carouge FC und die U21 des FC Basel 1893 trennten sich am Mittwoch, 17. April 2024, mit einem 2:2-Unentschieden. Nach der frühen Führung für den FCB durch Demir Xhemalija drehten die Gastgeber die Partie nach einer knappen Stunde durch einen Doppelschlag mit Treffern von Mathis Magnin und Oscar Correia. Spät in der Nachspielzeit gelang dann Gezim Pepsi aber noch der verdiente Ausgleich,…

15.04.2024 // 10:28 // U21

3:2-Sieg im Heimspiel gegen den SC Cham

Im Heimspiel gegen den SC Cham am Samstag, 13. April 2024, feierte die U21 des FC Basel 1893 einen 3:2-Sieg.

12.04.2024 // 10:01 // Nachwuchs

Duelle mit Cham, Servette und Xamax am Wochenende

Am Samstag, 13. April 2024, empfängt die U21 des FC Basel 1893 den SC Cham (15.00 Uhr, Nachwuchs-Campus Basel) und kämpft gegen die Zuger um wichtige Punkte im Abstiegskampf der Hoval Promotion League. Die anderen Nachwuchsteams der Männer treffen auf Teams aus der Romandie.

08.04.2024 // 10:12 // U21

0:1-Niederlage in Bavois nach frühem Gegentor

Die U21 des FC Basel 1893 verlor ihr Auswärtsspiel beim FC Bavois am Samstag, 6. April 2024, mit 0:1. Den einzigen Treffer der Partie erzielte Adrian Alvarez nach zwei Minuten per Kopfball. Der FCB hätte aufgrund seiner Leistung einen Punkt verdient, war er doch über das gesamte Spiel mindestens ebenbürtig. Kleine Details, wie beispielsweise die Cleverness der Gastgeber, entscheiden die Partie…

02.04.2024 // 10:00 // U21

Punkteteilung mit dem FC Bulle

Die U21 des FC Basel 1893 und der FC Bull trennten sich am Samstag, 30. März 2024, mit einem 1:1-Unentschieden. Timm Klose brachte Rotblau nach einem Eckball Hugo Vogels mit einem Abschluss aus spitzem Winkel schon früh in Führung, diese hielt aber nicht lange: Nach 17 Minuten traf Dramane Sissoko auf der anderen Seite zum Ausgleich. Nach einem ansprechenden Start geriet der FCB nach diesem…

28.03.2024 // 10:45 // FC Basel 1893

Frauenteams treffen auf YB, U21 auf Bulle, U15 spielt am Osterturnier

Die U21 des FC Basel 1893 empfängt am Samstag, 30. März 2024, den FC Bulle (15.00 Uhr, Nachwuchs-Campus Basel) und könnte die die Freiburger mit einem Sieg überholen. Die U15 nimmt am gleichen Tag am traditionellen Osterturnier des SV Muttenz teil. Die AWSL-Frauen empfangen am Abend die BSC YB Frauen (18.00 Uhr, Leichtathletikstadion St. Jakob) und zum gleichen Duell kommt es auf den Sportanlagen…

25.03.2024 // 09:48 // U21

1:1 beim FC Paradiso

Die U21 des FC Basel 1893 spielte am Samstag, 23. März 2024, beim FC Paradiso 1:1-Unentschieden.

22.03.2024 // 11:56 // FC Basel 1893

Reisen in den Süden und ein
«Cup-Halbfinal» auf dem Campus

Auch wenn der Ball in der Credit Suisse Super League ruht, wird an diesem Wochenende Fussball gespielt. Am Samstag tritt das FCB-Frauenteam in Genf zum Spitzenkampf an, die U15 spielt auf dem Nachwuchs-Campus gegen den FC Solothurn um den Einzug in das Finalturnier des Schweizer Cups und die U21 sowie die restlichen Männerteams der Formation treffen ausnahmslos auf Tessiner Gegner. Den Abschluss…

18.03.2024 // 10:00 // U21

Unentschieden gegen den FC St.Gallen

Die U21 des FC Basel 1893 und jene des FC St.Gallen 1879 trennten sich am Samstag, 16. März 2024, mit einem 2:2-Unentschieden. Nach einer frühen Führung für Rotblau durch Noah Streit, drehten die Ostschweizer die Partie durch Tore von Albin Krasniqi und Luan Abazi. Nach 25 Minuten fiel mit dem 2:2 durch Adriano Onyegbule dann bereits das letzte Tor der Partie.

14.03.2024 // 16:00 // FC Basel 1893

Marvin Akahomen unterschreibt
bis Ende 2026

Marvin Akahomen hat beim FC Basel 1893 einen Vertrag bis zum 31. Dezember 2026 unterschrieben. Der 16-jährige Verteidiger wechselte im Sommer 2015 vom Grasshopper Club Zürich in die U15 des FCB und hat seither alle Stufen in der Nachwuchsabteilung bei Rotblau durchschritten.

11.03.2024 // 11:11 // U21

0:3-Niederlage in Rapperswil

Die U21 des FC Basel 1893 verlor ihr Auswärtsspiel beim FC Rapperswil-Jona am Samstag, 9. März 2024, mit 0:3. Rijad Saliji brachte die Gastgeber nach einer halben Stunde in Führung kurz nach der Pause erhöhte der ehemalige FCB-Junior Mehmet Manis auf 2:0 und in der Nachspielzeit traf Christian Konan zum 3:0.

04.03.2024 // 10:30 // U21

2:0-Sieg im Heimspiel gegen YB

Die U21 des FC Basel 1893 gewann ihr Heimspiel gegen die gleichaltrigen des BSC Young Boys am Samstag, 2. März 2024, mit 2:0. Hugo Vogel brachte Rotblau zu Beginn des Spiel in Führung, nach einer Stunde Spielzeit doppelte Aaron Akalé mit einem Kopfballtor nach.

01.03.2024 // 14:00 // FC Basel 1893

«Super-Samschtig» mit FCB-Spielen von 14 Uhr bis in die Nacht

Am Samstag, 2. März 2024, gibt es die Möglichkeit von 14.00 Uhr bis in die Nacht Spiele des FC Basel 1893 zu verfolgen. Die U16, das U17-Frauenteam, die U21, das AWSL-Frauenteam und die erste Mannschaft bestreiten nacheinander spannende Duelle auf den Sportanlagen St. Jakob und im St. Jakob-Park.

26.02.2024 // 10:12 // U21

0:1 beim FCZ – erste Niederlage des Jahres

Die U21 des FC Basel 1893 erlitt im Auswärtsspiel beim FC Zürich am Samstag, 24. Februar 2024, ihre erste Saisonniederlage in diesem Jahr. Das einzige Tor der Partie beim 1:0-Sieg der Gastgeber erzielte Labinot Bajrami kurz vor der Halbzeit per Penalty.

22.02.2024 // 13:59 // Vertragsverlängerung

Der FCB verlängert mit
Demir Xhemalija

Mit Demir Xhemalija kann der FC Basel 1893 ein weiteres Nachwuchstalent langfristig an sich binden: Der 17-jährige zentrale Mittelfeldspieler verlängert seinen Vertrag bei Rotblau bis im Ende 2026.

Spielkalender

Tor

Cyrill Emch

Geburtsdatum
15.09.2005

Tim Pfeiffer

Geburtsdatum
12.05.2005

Antonio Spagnoli

Geburtsdatum
31.05.2005

Abwehr

Marvin Akahomen

Geburtsdatum
15.07.2007

Niels Chirao

Geburtsdatum
18.01.2006

Erdin Ismaili

Geburtsdatum
10.06.2005

Elion Jashari

Geburtsdatum
09.08.2005

Eliah Jordan

Geburtsdatum
07.03.2006

Miquel Juanola

Geburtsdatum
04.03.2003

Timm Klose

Geburtsdatum
09.05.1988

Lévy Maltet

Geburtsdatum
27.06.2004

Julind Selmonaj

Geburtsdatum
05.11.2004

Kevin Tröndle

Geburtsdatum
09.02.2006

Hugo Vogel

Geburtsdatum
04.01.2004

Mittelfeld

Fabio Di Brizzi

Geburtsdatum
26.11.2004

Noa Dundas

Geburtsdatum
13.04.2004

Leon Frokaj

Geburtsdatum
23.04.2005

Gezim Pepsi

Geburtsdatum
12.07.1998

Demir Xhemalija

Geburtsdatum
07.06.2006

Angriff

Aaron Akalé

Geburtsdatum
20.04.2004

Evann Seyram Junior Senaya

Geburtsdatum
01.04.2006

Cobel Sow Garcia

Geburtsdatum
02.11.2006

Noah Streit

Geburtsdatum
11.10.2005

Trainer und Betreuer

Mario Cantaluppi

Position
Cheftrainer

Thomas Mohler

Position
Assistenztrainer

Michael Bauch

Position
Torhütertrainer

Colin Kohler

Position
Athletiktrainer

Gernot Nischwitz

Position
Physiotherapeut

Theodoros Disseris

Position
Materialwart

Tor

Cyrill Emch

Geburtsdatum
15.09.2005

Tim Pfeiffer

Geburtsdatum
12.05.2005

Antonio Spagnoli

Geburtsdatum
31.05.2005

Abwehr

Marvin Akahomen

Geburtsdatum
15.07.2007

Niels Chirao

Geburtsdatum
18.01.2006

Erdin Ismaili

Geburtsdatum
10.06.2005

Elion Jashari

Geburtsdatum
09.08.2005

Eliah Jordan

Geburtsdatum
07.03.2006

Miquel Juanola

Geburtsdatum
04.03.2003

Timm Klose

Geburtsdatum
09.05.1988

Lévy Maltet

Geburtsdatum
27.06.2004

Julind Selmonaj

Geburtsdatum
05.11.2004

Kevin Tröndle

Geburtsdatum
09.02.2006

Hugo Vogel

Geburtsdatum
04.01.2004

Mittelfeld

Fabio Di Brizzi

Geburtsdatum
26.11.2004

Noa Dundas

Geburtsdatum
13.04.2004

Leon Frokaj

Geburtsdatum
23.04.2005

Gezim Pepsi

Geburtsdatum
12.07.1998

Demir Xhemalija

Geburtsdatum
07.06.2006

Angriff

Aaron Akalé

Geburtsdatum
20.04.2004

Evann Seyram Junior Senaya

Geburtsdatum
01.04.2006

Cobel Sow Garcia

Geburtsdatum
02.11.2006

Noah Streit

Geburtsdatum
11.10.2005
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.