Schär, Gashi und Serey Die nicht zum Nationalteam

FC Basel 1893
Montag, 06.10.2014 // 13:38 Uhr

Die drei FCB-Spieler Fabian Schär, Shkelzen Gashi und Geoffroy Serey Die fallen verletzungsbedingt für sieben bis zehn Tage aus und fahren somit nicht zur Nationalmannschaft der Schweiz, Albanien und der Elfenbeinküste.

Der Schweizer Nationalspieler Fabian Schär hat am Samstag, 4. Oktober 2014 im Auswärtsspiel gegen den FC St. Gallen einen Schlag auf das rechte – nicht auf das im Januar dieses Jahres operierte linke  – Knie bekommen. In der Nacht auf gestern Sonntag ist das Knie angeschwollen und bereitet dem Innenverteidiger Schär zunehmend starke Schmerzen.

 

Shkelzen Gashi, albanischer Nationalmannschaftsspieler, laboriert an einer Muskelverhärtung im Bereich der linken Adduktoren. 

 

Der ivorische Mittelfeldspieler Geoffroy Serey Die leidet schon seit längerem unter Problemen im rechten Oberschenkel hinten und kann schmerzbedingt dem Aufgebot der Nationalmannschaft der Elfenbeinküste nicht Folge leisten.

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Neue News

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.