Vorverkauf-Infos für das Spiel FCB-AS Saint-Étienne

AS Saint Etienne
Freitag, 22.01.2016 // 16:50 Uhr

Der FC Basel 1893 freut sich, Fans, Anhänger und Gäste zum Heimspiel im 1/16-Final der UEFA Europa League gegen die AS Saint-Étienne vom Donnerstag, 25. Februar 2016 im Stadion St. Jakob-Park begrüssen zu dürfen.

Die wichtigsten Eckpfeiler

 

Der Vorverkauf für dieses Spiel wird nun zum ersten Mal im definierten 3-Phasen-Prinzip abgehalten, welches gemäss den Bestimmungen der a.o. Generalversammlung vom 15.12.2015 wie folgt aussieht und am Samstag, 23. Januar 2016 mit der Phase 1 startet.

 

Phase 1: ausschliesslich Reservationen bestehender Jahreskarteninhaber, nachdem Sie mit Ihren Logindaten eingewählt sind. Es sind keine anderen Bezüge möglich;

 

Phase 2: ausschliesslich gültige Mitglieder auf allen verfügbaren Plätzen. Andere Bezüge ausserhalb unserer berechtigten Mitglieder sind nicht möglich

 

Phase 3: Der Verkauf ist für alle Kunden geöffnet;

     

  • In Phase 1 stehen ab Samstag, 23. Januar 2016 ausschliesslich die bestehenden Vorbezugsrechte gültiger Jahreskarten 2016 zur Verfügung.  Diese sind online, nach dem Einloggen über das bestehende Kundenlogin unter dem Punkt „Mein Bereich“ abruf- /und per Kreditkarte direkt buchbar, sowie an den weiter unten erwähnten Vorverkaufsstellen zu deren Öffnungszeiten direkt erhältlich.
  • Nutzen Sie als Jahreskarteninhaber die einfache Möglichkeit zum Bestellen Ihrer Reservation(en) über unser Onlineticketing. Sie ersparen sich somit allfällige Wartezeiten an den Kassen. Nutzen Sie gleichzeitig auch die Möglichkeit, dass Sie Ihre Vorbezugsrechte auch bei internationalen Spielen als Print-Home-Tickets buchen können!
  • Nach Ablauf der Vorbezugsfristen sind keine Tickets mehr zum Vorzugspreis erhältlich!
  • Über die Verkaufskanäle von starticket sind aktuell für internationale Spiele keine Tickets erhältlich
  • Aufgrund von UEFA-Vorgaben mussten diverse Umplatzierungen vorgenommen werden! Bitte beachten sie dazu die weiter untenstehenden Informationen unter dem Punkt „Umplatzierungen"
  • Anfragen für den Gästesektor richten Sie bitte direkt an die AS Saint-Étienne. Über den FCB können keine Bestellungen für den Gästesektor vorgenommen werden!
  •  

 

Umplatzierungen

 

Aufgrund nicht verhandelbarer Bestimmungen und Platzerfordernisse der UEFA mussten in den Bereichen A3, A4 und A5 Parkett, sowie in den Bereichen der Galerie (G4 und G7) Umplatzierungen vorgenommen werden. Alle Umplatzierungen konnten grundsätzlich in denselben Preiskategorien vorgenommen werden. Die betroffenen Plätze der Versetzungen sowie die neu reservierten Bereiche sind hier visuell ersichtlich.

 

Mitgliedern der Hospitality-Bereiche wurde der Bezug von Eintrittskarten schriftlich und persönlich offeriert.

 

Möglichkeiten für den Ticketbezug

 

Mo - Fr: 09.30 bis 18.30 Uhr am Ticketschalter im Fanshop beim Stadion St. Jakob-Park

       Sa: 09.00 bis 18.00 Uhr am Ticketschalter im Fanshop beim Stadion St. Jakob-Park

     

  • Onlineticketing

     

  • FCB Fan-Shop Markus Vogel, Küchengasse 16 im 1. Untergeschoss, Basel:

    Mo – Fr: 11.00 – 18.30

             Sa:09.00 – 18.00

  •  

 

Bezugsfristen für den Ticketbezug

 

Phase 1 (Jahreskarteninhaber) zum Vorzugspreis

Samstag, 23. Januar 2016 bis Freitag, 29. Januar 2016 um 18.30 Uhr

 

Alle InhaberInnen gültiger Jahreskarten 2016 erhalten die Möglichkeit, während der genannten Vorbezugsfrist vorhandene Reservationen zum Vorzugspreis an den erwähnten Vorverkaufsstellen, am Ticketschalter im Fanshop beim Stadion St. Jakob-Park oder über unser Onlineticketing, nach dem Login unter dem Punkt „Mein Bereich“ zu beziehen.

 

Phase 2 (FCB-Mitglieder mit einer berechtigten Mitgliedschaft)

Samstag, 30. Januar 2016 bis Samstag, 6. Februar 2016, 18:00 Uhr

 

Allen FCB-Mitgliedern steht während der Vorbezugsfrist ab Samstag, 30. Januar 2016 bis Samstag, 6. Februar 2016 um 18.00 Uhr die Möglichkeit zur Verfügung, unter allen freien, sowie zusätzlich unter allen in Phase 1 nicht bezogenen Plätzen, Tickets beziehen zu können.

 

Bitte beachten Sie, dass Sie als berechtigtes Mitglied zwingend mit Ihren Logindaten eingewählt sein müssen, damit die Buchung in Phase 2 für Sie freigeschaltet wird. In dieser Phase ist ausschliesslich der Bezug von Tickets für Mitglieder möglich. 

 

Phase 3 (Interessierte, die keine Jahreskarte(n) besitzen und nicht FCB-Mitglieder sind)

ab Sonntag, 7. Februar 2016

 

Interessierten Fans, welche keine Jahreskarte(n) besitzen und nicht FCB-Mitglieder sind, ist ein Ticketbezug während den Phasen 1 und 2 nicht mehr möglich. Kann die Phase 3 freigeschaltet werden, besteht ab diesem Zeitpunkt (7.2.2016) die Möglichkeit, aus allen verfügbaren Plätzen Tickets im freien Verkauf beziehen zu können.

 

Während allen Phasen sind alle anderen Verkaufswege via Telefon, E-Mail und Fax nicht möglich sind und werden somit auch nicht bearbeitet werden können.

 

Zugangsdaten für unser Onlineticketing

 

Sind sie nicht mehr im Besitz ihrer aktuellen Zugangsdaten, können dieselben hier neu angefordert, respektive angepasst werden. Sollten sie als Jahreskarteninhaber bestehender Jahreskarten noch kein Login besitzen, melden sie sich bitte mit Angabe Ihrer Kundennummer (im Namensfeld der Jahreskarte unten rechts) und vollständiger Adresse unter dieser Mailadresse. Sie werden danach rasch möglichst kontaktiert!

 

Ticketbezüge über „externe“ Auktionsplattformen und Online-Ticketbörsen

 

Wir möchten an dieser Stelle wiederholt darauf hinweisen, dass der FCB sich in jeglicher Form von Ticketverkäufen über externe Auktionsplattformen und Online-Ticketbörsen distanziert.  Der FCB lehnt jegliche Verantwortung und Auskünfte über Preise, Gültigkeit usw. für solche Tickets ab, welche nicht über die offiziellen Verkaufskanäle des FCB bezogen worden sind. Im Gegenteil, der FCB behält sich vor, aus Sicherheitsgründen alle Tickets, welche nicht über die offiziellen Verkaufskanäle des FCB bezogen worden sind, zu sperren. Diese Tickets verlieren danach umgehend ihre Gültigkeit und können für den Stadionzutritt nicht mehr verwendet werden!

 

Es besteht in keinster Weise ein Anspruch auf Ersatz! Um sich vor solchen Situationen schützen zu können, empfehlen wir zwingend, jegliche Form von Ticketbezügen, ausserhalb der in den offiziellen Meldungen erwähnten Verkaufskanäle, zu vermeiden.

 

Offizielle Verkaufskanäle

     

  • Mo - Fr: 09.30 - 18.30 Uhr am Ticketschalter im Fanshop beim Stadion St. Jakob-Park

            Sa: 09.00 - 18.00 Uhr am Ticketschalter im Fanshop beim Stadion St. Jakob-Park

  • Onlineticketing
  • FCB Fan-Shop Markus Vogel, Küchengasse 16 im 1. Untergeschoss, Basel:

    Mo – Fr 11.00 – 18.30

            Sa 09.00 – 18.00

  •  

 

Nicht offizielle Kanäle

 

alle Auktionsplattformen und Online-Ticketbörsen, ausserhalb der oben erwähnten offiziellen Verkaufskanäle des FCB

 

Ticketpreise:

Kategorie Vorzugspreis für Jahreskarteninhaber Normalpreis
A1, A6 aussen (Parkett) CHF 65.00 CHF 80.00
A1, A2, A5, A6 (Parkett) CHF 75.00 CHF 95.00
     
B (Gellert) CHF 35.00 CHF 45.00
Family Corner B7, C1 (Einheitspreis) CHF 20.00 CHF 25.00
Jugendcorner B7 Balkon (bis 22 Jahre) CHF 25.00 CHF 30.00
     
C1, C2, C5, C6 CHF 50.00 CHF 60.00
C3, C4 CHF 60.00 CHF 75.00
     
Rollstuhl C1, C2, C5, C6 CHF 25.00 CHF 30.00
Begleitperson C1, C2, C5, C6 CHF 25.00 CHF 30.00
Rollstuhl C3, C4 CHF 30.00 CHF 40.00
Begleitperson C3, C4 CHF 30.00 CHF 40.00
     
D Balkon (Muttenzerkurve) CHF 35.00 CHF 45.00
D Parkett (Muttenzerkurve) CHF 25.00 CHF 30.00
D Parkett ermässigt (Muttenzerkurve) CHF 20.00 CHF 25.00
     
G1, G2, G9, G10 ---- CHF 60.00
G3, G4, G7, G8 CHF 60.00 CHF 75.00
G5, G6 CHF 65.00 CHF 80.00

 

 

 

Die hier erwähnten Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und öffentlichen Abgaben, jedoch exklusive Versandkosten. Die Bezahlung ist nur in Schweizer Franken möglich.

 

*Im Bereich Family Corner gilt ein Mindestbezug von zwei Tickets. Die Bereiche „Family Corner“ und D-Parkett sind unnummeriert, d.h. es besteht „Free Seating“.

 

Der FC Basel 1893 freut sich auf ein weiteres spannendes Spiel in der UEFA Europa League und bedankt sich bei allen Zuschauerinnen, Zuschauern, Fans, Partnern und Freunden für die Unterstützung.

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.