Tomas Vaclik verlängert seinen Vertrag vorzeitig

FC Basel 1893
Samstag, 30.04.2016 // 17:57 Uhr

Der Tscheche Tomas Vaclik hat heute Samstag, 30. April 2016 seinen ursprünglich bis zum 30. Juni 2018 laufenden Vertrag vorzeitig um drei Jahre verlängert. Vaclik’s Vertrag hat nun neu eine Gültigkeit bis Ende Juni 2021.

Samstag, 30.04.2016

30.04.16: Vertragsverlängerung Tomas Vaclik

Unser Torhüter Tomas Vaclik hat seinen Vertrag beim FCB bis ins Jahre 2021 verlängert. Im Video sehen Sie seine Botschaft an die Fans.

(Video: Andrea Ruberti)

 

Der 27-jährige Vaclik wechselte im Sommer 2014 vom tschechischen Verein AC Sparta Prag, bei dem er Stammtorhüter war, zum FC Basel 1893 und wurde damit nach dem Wechsel von Yann Sommer zu Borussia Mönchengladbach beim FCB die neue Nummer 1

 

Das heutige Spiel gegen den FC Sion ist sein 60. Einsatz für den FCB in der Raiffeisen Super League. Im Schweizer Cup bekam bisher jeweils Germano Vailati den Vortritt. Vaclik bestritt bis heute bereits 21 Europacup-Spiele für den Schweizer Meister. Beim FCB überzeugt er nicht nur durch seine konstanten Leistungen auf hohem Niveau, sondern auch durch seine Persönlichkeit. Schnell entwickelte er sich in Basel zu einem Führungsspieler. Seine Fähigkeiten sind auch in der tschechischen Nationalmannschaft gefragt. Für die bestritt er neben zahlreichen Partien als Ersatzgoalie bisher sechs Länderspiele, zuletzt stand er vor einem Monat bei einem 1:1-Testspiel in Schweden im tschechischen Tor. Wenn nichts Unerwartetes geschieht, wird Vaclik, genau wie sein Basler Teamkollege Marek Suchy, auch an der bevorstehenden Europameisterschaft im Kader von Nationaltrainer Pavel Vrba stehen und am Turnier in Frankreich die Nummer 2 hinter dem nach wie vor „gesetzten“ 34-jährigen Petr Cech vom FC Arsenal sein.

 

Tomas Vaclik freut sich über die Vertragsverlängerung: „Ich bin sehr glücklich, noch länger beim FCB sein zu dürfen. Es ist für mich eine Freude, für diesen Traditionsclub mit hohen Ambitionen und tollen Fans spielen zu dürfen. Auch ausserhalb des Fussballfelds fühlen meine Familie und ich uns hier in Basel sehr wohl. Wir lieben den Club, die Stadt, die Menschen in Basel und fühlen uns als Teil einer grossen Familie.“

 

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Neue News

25.10.2021 // UEFA Europa Conference League

Tickets für das Spiel bei Omonoia ab Dienstag erhältlich

22.10.2021 // credit suisse super league

Der zweite Versuch gegen das Team von Mattia Croci-Torti

21.10.2021 // UEFA Europa Conference League

3:1 gegen Omonoia – der FCB bleibt auf Kurs

20.10.2021 // UEFA Europa Conference League

Dem FCB bietet sich die Chance Omonoia zu distanzieren

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.