FCB verlängert mit Eray Cümart bis 2020

FC Basel 1893
Montag, 05.12.2016 // 14:42 Uhr

Der FC Basel 1893 hat den Vertrag mit Eray Cümart, der im Sommer 2017 ausgelaufen wäre, um drei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Der 18-jährige Verteidiger stiess 2009 vom FC Concordia zum FCB und hat von der U12 an alle Stufen der Nachwuchsabteilung durchlaufen.

Eray Cümart ist Schweizer U19-Nationalspieler und steht seit Beginn der Saison 2016/2017 fix im Kader der ersten Mannschaft des FC Basel 1893. Seither kam er zu zwei Einsätzen im Helvetia Schweizer Cup. Gar fünfmal war er in der Schlussphase der vergangenen Spielzeit 2015/2016 für den Schweizer Meister in der Raiffeisen Super League aufgelaufen.

 

Der FCB freut sich, mit Eray Cümart einen vielversprechenden Spieler aus der eigenen Nachwuchsabteilung längerfristig an sich gebunden zu haben.

 

Eray Cümart und Vizepräsident Adrian Knup nach der Vertragsunterzeichnung.

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.