Jean-Paul Brigger verlässt den FCB

FC Basel 1893
Freitag, 01.06.2018 // 16:29 Uhr

Jean-Paul Brigger wird in seiner Funktion als Delegierter des Verwaltungsrats des FC Basel 1893 den Club auf eigenen Wunsch per sofort verlassen.

Jean-Paul Brigger äussert sich zu seinem Entschluss wie folgt: «In meiner Funktion konnte ich den FCB während einer spannenden Phase des Umbruchs begleiten und unterstützen. Dafür möchte ich als erstes dem Präsidenten Bernhard Burgener und dem ganzen Verwaltungsrat danken. Weiter möchte ich mich bei der ersten Mannschaft und dem Staff für die grandiosen Spiele in der UEFA Champions League und für die Vizemeisterschaft danken. Ein grosser Dank gilt auch den Mitarbeitern/innen auf der Geschäftsstelle sowie auf dem Nachwuchs-Campus Basel. Und nicht zuletzt möchte ich den Fans danken, welche mich unterstützt haben. Ich wünsche dem FCB nur das Beste».

 

Der Verwaltungsrat des FCB wurde von Jean-Paul Brigger diese Woche über seinen Entschluss informiert. «Ich möchte Jean-Paul Brigger danken für seinen Einsatz für unseren FCB und seine geleisteten Dienste. Wir wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute», sagt Präsident Bernhard Burgener.

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Neue News

24.09.2023 // credit suisse super league

Der FCB kehrt ohne Punkte
aus Yverdon zurück

22.09.2023 // credit suisse super league

Eine Art Restart in Yverdon

18.09.2023 // AXA Women’s Super League

5:1-Erfolg über den FC Luzern

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.