Der FC Basel 1893 an der Herbstmesse Solothurn

2016
Donnerstag, 22.09.2016 // 14:05 Uhr

Der FC Basel 1893 gibt wie schon in den beiden Vorjahren ein Gastspiel an der Herbstmesse Solothurn (HESO). Vom 23. September bis 2. Oktober 2016 ist der FCB an der führenden Publikumsmesse des Kantons Solothurn mit einem Stand vertreten, an dem es Attraktionen wie einen offiziellen FCB-Fanshop, Wettbewerbe und Autogrammstunden für alle Fans der Rotblauen gibt. Dazu kann jeder Messebesucher vor Ort FCB-Mitglied werden und ein ganz spezielles FCB-Erinnerungsfoto von sich machen lassen.

Die HESO ist die führende Publikumsmesse im Kanton Solothurn. Tragende Säulen der Messe sind die rund 250 Aussteller aus Gewerbe, Industrie, Handel und Dienstleistungen, eine jährlich neu konzipierte Sonderschau sowie täglich wechselnde Rahmenveranstaltungen. Jährlich pilgern mehr als 100‘000 Besucher auf das Messegelände vor den Toren zur malerischen Solothurner Altstadt.

 

VIP-Tickets für Heimspiel gegen PSG zu gewinnen

 

Vom 23. September bis 2. Oktober erwarten die Besucher des FCB-Standes tolle Attraktionen. Unter anderem gibt es einen attraktiven Wettbewerb, bei dem als Hauptpreis zwei VIP-Tickets für das Heimspiel des FCB in der UEFA Champions League gegen Paris Saint-Germain am Dienstag, 1. November 2016, winken. Daneben gibt es eine FCB-Prepaidkarte mit einem Guthaben von CHF 200 - gestiftet von unserem Business Partner Cornèrcard, der an der HESO ebenso mit von der Partie ist - sowie ein FCB-Trikot mit den Unterschriften aller Spieler zu gewinnen.

 

Farbe bekennen für Rotblau

 

Und auch sonst bietet der Stand alles, was das Fan-Herz begehrt. So gibt es die Möglichkeit, an einem Foto-Automaten ein FCB-Erinnerungsfoto mit einem Motiv nach Wahl schiessen zu lassen und den rotblauen Schnappschuss via Social Media mit Freunden zu teilen oder ganz klassisch als Ausdruck mit nach Hause zu nehmen. Wer sich für dieses Foto in FCB-Schale werfen möchte, findet im Fanshop vor Ort sicher ein passendes Accessoire. Und wer seine Verbundenheit mit Rotblau über eine Mitgliedschaft beim FC Basel 1893 zum Ausdruck bringen möchte, ist am FCB-Stand ebenfalls goldrichtig.

 

Autogrammstunden mit aktuellen sowie ehemaligen Spielern und Spielerinnen

 

Wie an der HESO üblich schlägt auch in diesem Jahr wieder die grosse Stunde für alle Autogrammjäger, denn einige Exponenten des FC Basel 1893, darunter erstmals auch Spielerinnen der NLA-Mannschaft von Cheftrainerin Sissy Raith, werden am FCB-Stand vorbeischauen und Autogramme geben. An folgenden Tagen finden die beliebten Autogrammstunden statt:

     

  • Sonntag, 25. September, 14:00 Uhr:

     

       

    • Melanie Huber
    • Alexandra Szarvas
    • Kristina Sundov
    • Stenia Michel
    • Andrea Frei
    • Jessica King
    •  

  • Montag, 26. September, 17:00 Uhr: Marco Streller
  • Dienstag, 27. September, 17:00 Uhr: Karl Odermatt sowie 2 Spielerinnen der NLA-Frauenmannschaft: Lara Marti und Ria Percival
  • Freitag, 30. September, 17:00 Uhr: Drei Spieler der 1. Mannschaft
  • Samstag, 1. Oktober, 14:00 Uhr: Drei Spieler der 1. Mannschaft
  •  

 

Public Viewing beim Arsenal-Spiel

 

Alle Fans, die sich Spiele von Rotblau gerne in Gesellschaft anschauen, kommen an der HESO natürlich auch auf ihre Kosten - alle FCB-Partien während der Dauer der Messe werden live übertragen. Bitte beachten Sie: Aufgrund der Öffnungszeiten des Messebetriebes - an beiden Samstagen schliessen die Aussteller-Hallen der HESO jeweils um 21:00 Uhr - können vom Auswärtsspiel beim FC St. Gallen (Samstag, 24. September, Kick-off 20:00 Uhr) und vom Heimspiel gegen den FC Thun (Samstag, 1. Oktober, Kick-off 20:00 Uhr) am FCB-Stand jeweils nur die ersten 45 Minuten gezeigt werden.

 

Ein ganz besonderer Leckerbissen wartet dann am Mittwoch, 28. September, auf alle Messebesucher und FCB-Fans: Das erste Auswärtsspiel der Mannschaft von Urs Fischer in der diesjährigen UEFA Champions League beim FC Arsenal wird ab 20:45 Uhr auf dem HESO-Gelände, genauer gesagt im Schanzengraben, live und in voller Länge auf Grossbildleinwand übertragen.

 

Der Weg zum Profi-Fussballer

 

Der enge Bezug des FC Basel 1893 zum Kanton Solothurn hängt nicht nur mit der Tatsache zusammen, dass der FCB im Mittelland zahlreiche Anhänger hinter sich weiss, sondern hat auch sportliche Gründe. Im Bereich der Nachwuchsförderung sind der FC Solothurn und der Solothurner Fussballverband zwei der aktuell vier sogenannten Label/Footeco Partner. Gemeinsam mit diesen Partnervereinen verfolgt der FC Basel 1893 die Maxime, möglichst viele talentierte Spiel in den rotblauen Nachwuchs und später in das Kader der 1. Mannschaft zu integrieren. Wie der Weg eines talentierten Nachwuchsspielers zum FCB und idealerweise zum Fussball-Profi am Beispiel unseres Partnervereins FC Solothurn aussehen kann, wird während der HESO am FCB-Stand informativ veranschaulicht.

 

Der FCB wird an der HESO in der Halle 2 am Stand 209 zu finden sein, der Eintritt zur HESO ist gratis. 

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.