Benno Kaiser tritt beim FCB kürzer

Benno Kaiser
Mittwoch, 20.06.2018 // 09:28 Uhr

Der bisherige Gesamtverantwortliche für den Frauenfussball des FC Basel 1893, Benno Kaiser, hat sich aufgrund seines verstärkten Engagements in Bereichen ausserhalb des Fussballs entschieden, dieses Amt niederzulegen.

Bis 2013 war Benno Kaiser beim FCB administrativer Leiter der Nachwuchsabteilung. Später war er Verantwortlicher des FCB-Frauenfussballs sowie Stiftungsrats-Delegierter des Nachwuchs-Campus Basel (bis 2016). In diesem Amt war er mitverantwortlich für die Planung und Umsetzung des Nachwuchs-Campus Basel und hat damit den Fussball in der Region nachhaltig geprägt.

 

Benno Kaiser bleibt weiterhin im Vereinsvorstand des FC Basel 1893 und im Stiftungsrat der Stiftung Nachwuchs-Campus Basel. Zudem bleibt er den FCB-Frauen im Rahmen der angestrebten Qualifikation zur UEFA Women’s Champions League 2018/2019 als Botschafter erhalten.

 

Der FCB bedankt sich bei Benno Kaiser herzlich für sein grosses und kompetentes Engagement in den vergangenen Jahren und freut sich, während der anstehenden Kampagne zur UEFA Women’s Champions League 2018/2019 auf seine Unterstützung zählen zu dürfen.

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.