Robin Huser leihweise zum FC Winterthur

U21
Montag, 12.06.2017 // 13:00 Uhr

Robin Huser wechselt für die kommende Saison leihweise von der U21 des FC Basel 1893 zum Challenge-League-Club FC Winterthur.

Der talentierte Mittelfeldspieler debütierte bereits im Jahr 2014 mit 16 Jahren in einem Testspiel gegen seinen Stammverein, den FC Solothurn, in der 1. Mannschaft des FCB und war mit dem Fanionteam auch schon in Trainingslagern dabei. Leider wurde Huser dann von einer Knieverletzung zurückgeworfen, kämpfte sich aber eindrücklich zurück und gehörte in dieser Rückrunde zum Stamm der U21, welche die Saison auf dem 3. Platz der Promotion League abschloss.

 

Der leihweise Wechsel zum FC Winterthur soll Huser nun ermöglichen Spielpraxis in der zweithöchsten Schweizer Spielklasse zu sammeln.

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Neue News

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.