Jasper van der Werff wechselt leihweise zum FC Basel 1893

FC Basel 1893
Donnerstag, 09.01.2020 // 17:29 Uhr

Der 21-jährige Innenverteidiger Jasper van der Werff wechselt per sofort leihweise vom österreichischen Serienmeister FC Red Bull Salzburg zum FCB. Er unterschrieb einen Leihvertrag über eineinhalb Jahre. Am Donnerstag, 9. Januar 2020 trifft van der Werff bereits auf seine neuen Teamkameraden, er reiste am Morgen ins FCB-Trainingslager nach Spanien.

Donnerstag, 09.01.2020

Das erste Interview mit Jasper van der Werff

Video: Fabio Halbeisen

Jasper van der Werff wurde beim FC St. Gallen 1879 ausgebildet und durchlief bei den Ostschweizern sämtliche Nachwuchsstufen ehe er im Frühjahr 2018 den Sprung in die erste Mannschaft schaffte. Im Sommer 2018 wechselte der Schweizer U21-Nationalspieler dann zum FC Red Bull Salzburg nach Österreich.

 

FCB-Sportdirektor Ruedi Zbinden äussert sich zum Neuzugang wie folgt: «Ich bin sehr glücklich, dass wir mit Jasper ein junges Talent leihweise zum FCB holen konnten. Wir haben ihn bereits während seiner Zeit beim FC St. Gallen beobachtet und er ist schon damals sehr positiv aufgefallen. Er ist ein zweikampfstarker, dynamischer Innenverteidiger, der auch die Spielauslösung sehr gut beherrscht.»

 

Auch Van der Werff ist glücklich über die Leihe ans Rheinknie: «Ich freue mich sehr beim FCB zu sein und hoffe, dass ich meinen Teil zum Erreichen der Clubziele beitragen kann.»

 

Der FCB heisst Jasper van der Werff herzlich willkommen bei Rotblau.

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Neue News

25.10.2021 // UEFA Europa Conference League

Tickets für das Spiel bei Omonoia ab Dienstag erhältlich

22.10.2021 // credit suisse super league

Der zweite Versuch gegen das Team von Mattia Croci-Torti

21.10.2021 // UEFA Europa Conference League

3:1 gegen Omonoia – der FCB bleibt auf Kurs

20.10.2021 // UEFA Europa Conference League

Dem FCB bietet sich die Chance Omonoia zu distanzieren

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.