Vertrag mit Ricky van Wolfswinkel wird nicht verlängert

FC Basel 1893
Donnerstag, 27.08.2020 // 10:59 Uhr

Der FC Basel 1893 verlängert den Ende August 2020 auslaufenden Vertrag mit seinem 31-jährigen Stürmer Ricky van Wolfswinkel nicht. Der Niederländer war seit Sommer 2017 beim FCB engagiert.

Ricky van Wolfswinkel stiess im Juni 2017 vom niederländischen Club Vitesse Arnheim zum FC Basel 1893. Seither hat der Stürmer für den FCB in wettbewerbsübergreifend insgesamt 85 Spielen 35 Tore erzielt. Leider fiel van Wolfswinkel im letzten Jahr seines Engagements in Basel für lange Zeit verletzt aus. Dies, nachdem man bei ihm im August 2019 ein Aneurysma im Kopf entdeckt hatte und einen Eingriff vornehmen musste, worauf eine lange Heilungsphase folgte. Mittlerweile ist der 31-jährige Niederländer längstens vollständig genesen, zuletzt erzielte er im Cup-Halbfinal gegen den FC Winterthur zwei Treffer für den FCB.

 

Der FC Basel 1893 bedankt sich bei Ricky van Wolfswinkel für sein grosses Engagement bei Rotblau in den vergangenen drei Jahren. Mit seinen Treffern, seiner positiven Art sowie seinem Leadership auf und neben dem Platz hat er viel zu den sportlichen Höhepunkten in dieser Zeit beigetragen. Für die sportliche und private Zukunft wünscht der FCB dem Stürmer alles Gute und viel Erfolg. 

 

 

FCB Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben:
Newsletter auswählen und abonnieren

Dieser Inhalt wurde automatisch von einem alten System migriert. Auffällige Fehler bitte an newsroom@fcb.ch schicken.

 

Neue News

25.10.2021 // UEFA Europa Conference League

Tickets für das Spiel bei Omonoia ab Dienstag erhältlich

22.10.2021 // credit suisse super league

Der zweite Versuch gegen das Team von Mattia Croci-Torti

21.10.2021 // UEFA Europa Conference League

3:1 gegen Omonoia – der FCB bleibt auf Kurs

20.10.2021 // UEFA Europa Conference League

Dem FCB bietet sich die Chance Omonoia zu distanzieren

Mehr zum Thema

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.